weitere Therapien

 

 

Mykotherapie

Unter Mykotherapie versteht man den Einsatz von Heilpilzen. Pilze besitzen ein beachtliches Spektrum an Wirkstoffen. Sie wirken der Ursache einer Erkrankung entgegen und unterdrücken nicht einfach nur deren Ursachen.

 

Horvi Enzymtherapie

Sind Präparate, die zu den echten Heilmitteln unserer Zeit zählen. Eine bahnbrechende Therapie, welche im Stande ist, geschädigte Zellen zu reparieren und eine regulierende Wirkung auf alle Stoffwechselvorgänge im Organismus zu erzielen.

Die Horvi Enzymtherapie wird vor allem in dr Krebstherapie angewendet, aber auch bei Autoimmunerkrankungen, Hauterkrankungen, Wirbelsäulen- und Gelenkserkrankungen, Hererkrankungen, chronische Bronchitis, Bronchialasthma, Augenerkrankungen, Entzündungen, sowie Tumorerkrankungen.

 

Eigennosodentherapie - homöopathische KSV-Behandlung

Eine individuellere homöopathische Therapie gibt es nicht: eigene Körpersubstanzen wie Speichel, Blut, Urin werden von der Firma Homeda zu homöopathischen Globuli oder Tropfen aufbereitet.

Während die klassische Homöopathie "Ähnliches mit Ähnlichem" heilt, wird bei der KSV das "Gleiche" bzw. das "Eigene" als höchstmöglichste Steigerung der wirksamen Behandlung durch die eigenen Substanzen erzielt. Das persönlichste homöopathische Mittel, das eine hochwirksame homöopathische Konstitutionsbehandlung darstellt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundesalon